Fortbildung


  • Hier erfahren Sie mehr....

    ... über unsere Fortbildung zur zertifizierten Sprachförderkraft mit künstlerischen Mitteln.


Zertifikat "Sprachförderkraft mit künstlerischen Mitteln"

Das KIKU veranstaltet Kulturprojekte mit sprachförderlichen Anteilen. Die meisten unserer freiberuflich tätigen Projektleiter*innen kommen aus dem künstlerischen oder kulturpädagogischen Bereich: Sie sind bildende Künstler, Theaterpädagogen, Schauspieler, Schriftsteller, Medienpädagogen etc. Für sie hat das KIKU im Jahr 2011 eine sechteile Fortbildungsreihe konzipiert und umgesetzt. Die Hamburger Schulbehörde hat diese Fortbildung zur zertifizierten Sprachförderkraft anerkannt. Wir veranstalten sie in Kooperation mit dem Hamburger Institut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) und seit 2014 setzt das Kulturhaus Süderelbe sie mit uns gemeinsam um. Die Fortbildung ist in sechs eintägige Module unterteilt und beginnt neu am 26. Januar 2019 im Kinderkulturhaus,  23.2.19 (Kulturhaus Süderelbe), 27.4.19 und 25.5.19 im KIKU, 7.9.19 und 2.11.19 im Kulturhaus Süderelbe.

Die aktuelle Fortbildung ist ausgebucht, Plätze werden nur noch für die Warteliste vergeben. Anmeldung im Kulturhaus Süderelbe bei Stephan Kaiser  und in cc an info@kiku-hh.de.

Kooperationspartner

Das KIKU führt die Fortbildung in Kooperation mit dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI Hamburg) und dem Kulturhaus Süderelbe durch.